Skip links

Rodgauer Art 16

Liebe Kunstfreunde,
„ wohl erfunden, klug ersonnen, schön gebildet, zart vollbracht.“

So charakterisiert Goethe in seinem „Künstler-Lied“ künstlerisches Werk. Und schöpft damit die Verschiedenheit der Hervorbringungen kreativen menschlichen Tuns doch bei weitem nicht aus. Von deren Vielfalt sich zu überzeugen, haben Sie beim Besuch der RodgauerArt 16 wieder reichlich und intensiv Gelegenheit. 73 Künstler, davon 31 aus unserer Stadt, zeigen ihre Arbeiten. Ebenfalls 31 sind zum ersten Mal dabei. Sie präsentieren uns einen breitgefächerten, qualitätvollen Einblick in Materialien, Techniken, Stile, Aussagen. Zum Schauen, Staunen, Empfinden, Denken. Zwei Führungen vermitteln weitere Zugänge und Sichtweisen. Und weil Kunst auch immer wieder herausfordernd, kontrovers sein will und soll – anfechtbar und angefochten – widmet sich das diesjährige Werkstattgespräch dem Thema „Freiheit der Kunst – Kunst der Freiheit“. Alle Beteiligten freuen sich auf Ihren Besuch! Ich wünsche Ihnen auf der RodgauerArt 16 spannende, herausfordernde, erhellende Begegnungen mit Werken und Menschen.

Mit herzlichen Grüßen
Winno B. Sahm Dezernent für Kultur, Sport und Ehrenamt

 

Kunstausstellung Rodgau Bürgerhaus Nieder-Roden

29. – 30. Oktober 2016

Samstag 14.00 – 18.00 Uhr / Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr

Anfahrt

Informationen

Flyer

Join the Discussion

error: Content is protected !!